617 Jahre gibt es die Julius-Maximilians-Universität Würzburg schon – am Montag findet wieder ihr Stiftungsfest statt. Dazu kommt auch Wissenschaftsminister Bernd Sibler. Er trägt sich am Vormittag ins Goldene Buch der Uni ein. Sie wurde 1402 gegründet und ist die älteste Universität Bayerns. Mit zehn Fakultäten von Naturwissenschaften über Medizin und Rechtswissenschaften sowie die Philosophische Fakultät bietet sie ein breites Spektrum an. Rund 28.000 Studierende sind aktuell an der JMU eingeschrieben.

<< Zurück zur Übersicht