Radfahrerin ohne Helm bei Verkehrsunfall schwer verletzt. Am Samstagnachmittag ist eine 72-jährige Radlerin mit einem Auto bei Schwebheim zusammengestoßen. Beim Rechtsabbiegen übersah die Autofahrerin die Rentnerin und nahm ihr die Vorfahrt. Die 72-Jährige musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Hinzuziehung eines Unfallgutachters und die Sicherstellung der Fahrzeuge an.
<< Zurück zur Übersicht