Ein Autokratzer hat am vergangenen Wochenende in Frammersbach ein Hakenkreuz in ein Auto geritzt. Er konnte unerkannt fliehen. Der Sachschaden beläuft sich auf einige hundert Euro. Der rote Renault war zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen am Kirchplatz geparkt. Wer Hinweise geben kann, soll sich bitte unter der Telefonnummer 0931/457-1732 bei der Würzburger Kripo melden.
Zur Übersicht
Fußball: Kickers verpflichten Keanu Staude
Foto: FWK
09.08.20 - 15:12 Uhr

Fußball: Kickers verpflichten Keanu Staude

Die Würzburger Kickers können ihren nächsten Neuzugang vermelden: Keanu Staude kommt von Erstliga-Aufsteiger DSC Arminia...

Dettelbach: Abfälle am Waldrand verbrannt
Foto: Funkhaus Würzburg
09.08.20 - 13:50 Uhr

Dettelbach: Abfälle am Waldrand verbrannt

Als vollkommen rücksichts- und verantwortungslos bezeichnet die Polizei die Aktion einer 44-Jährigen am Samstagabend in ...

Unterfranken: Hochschulen erhalten knapp 500.000 Euro
Foto: Funkhaus Würzburg
09.08.20 - 13:32 Uhr

Unterfranken: Hochschulen erhalten knapp 500.000 Euro

Knapp 500.000 Euro erhalten die Hochschulen in Unterfranken für neue digitale Lernkonzepte. Damit fördert die Virtuelle ...