Wenn am Dienstag das neue Schuljahr startet, gehen viele Kinder diesen Weg zum ersten Mal allein. Da dabei viele Gefahren lauern können, gibt die Polizei Unterfranken Eltern Tipps. So sollten die Kinder Kleidung in hellen, bunten Farben tragen – so werden sie von Autofahrern besser gesehen. Außerdem empfiehlt die Polizei Eltern, den Schulweg zusammen mit den Kindern vorab zu üben. Dabei gilt: Der kürzeste ist nicht immer der sicherste Weg. Und: Wer seine Kinder zur Schule fährt, sollte sie im Auto richtig anschnallen und sichern.
Zur Übersicht
Mainfranken: Wirtschaft schaut mit Sorge auf Coronavirus
Foto: Funkhaus Würzburg
28.02.20 - 05:32 Uhr

Mainfranken: Wirtschaft schaut mit Sorge auf Coronavirus

Mit Sorge schaut die mainfränkische Wirtschaft auf das sich ausbreitende Coronavirus. Laut der IHK Würzburg-Schweinfurt ...

Mainfranken: Wintereinbruch sorgt für erhebliche Probleme
Foto: BRK
28.02.20 - 04:55 Uhr

Mainfranken: Wintereinbruch sorgt für erhebliche Probleme

Der starke Schneefall in Mainfranken hat am Donnerstagabend weite Teile des öffentlichen Lebens nahezu zum Erliegen gebr...

Schweinfurt: 25-Jähriger am Roßmarkt niedergestochen
Foto: Funkhaus Würzburg
27.02.20 - 18:59 Uhr

Schweinfurt: 25-Jähriger am Roßmarkt niedergestochen

Nach einer Messerstecherei in Schweinfurt in der Nacht auf Mittwoch ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen. Gegen 23:...