Droht dem Betreiber des Thüngersheimer Steinbruchs ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen unerlaubter Grundwassernutzung? Das prüft das Landratsamt in Würzburg aktuell. Die Firma wurde bereits darüber informiert, dass eine Nutzung des Grundwassers nicht zulässig ist. Im April dieses Jahres hatte der Betreiber beantragt, das Grundwasser im Steinbruch nutzen zu dürfen. Eine endgültige Entscheidung steht zwar noch aus, aus Sicht des zuständigen Sachverständigen ist dieser Antrag allerdings nicht genehmigungsfähig.
Zur Übersicht
Main-Spessart: Vollsperrung zwischen Zimmern und Roden
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
01.06.20 - 14:59 Uhr

Main-Spessart: Vollsperrung zwischen Zimmern und Roden

Die Strecke zwischen Zimmern und Roden im Landkreis Main-Spessart ist ab Dienstag komplett gesperrt. Grund dafür sind In...

Kist: Vollsperrung der Waldbrunner Straße
Fotos: Funkhaus Würzburg
01.06.20 - 14:34 Uhr

Kist: Vollsperrung der Waldbrunner Straße

Die Waldbrunner Straße in Kist ist ab Dienstag komplett gesperrt. Grund dafür sind Straßenbaumaßnahmen, die bis zum 12. ...

Gaukönigshofen: Unbekannte brechen Geldautomaten auf
Fotos: Funkhaus Würzburg
01.06.20 - 13:40 Uhr

Gaukönigshofen: Unbekannte brechen Geldautomaten auf

Sie brachen den Geldautomaten auf und konnten unerkannt fliehen – in der Nacht von Sonntag auf Montag haben Unerkannte B...