Für Autofahrer, die die nächsten zwei Wochen über den Stadtring Süd in Würzburg müssen, sind längere Stauzeiten vorprogrammiert. Fahrbahnoberflächen werden an zwei Stellen erneuert. Daher kommt es zu Behinderungen zwischen Rottendorfer Straße und der Ebertsklinge. Pro Richtung steht hier nur eine Spur zur Verfügung. Eine Erneuerung der anderen Fahrstreifen ist aktuell noch nicht in Planung. Die Absperrungen haben bereits am Freitagnachmittag im Berufsverkehr für erhebliche Stauungen gesorgt.
Zur Übersicht
Würzburg: Vermeintlicher Ladendieb fährt Filialleiter über den Fuß
Foto: dietmar silber / pixelio.de
11.07.20 - 16:34 Uhr

Würzburg: Vermeintlicher Ladendieb fährt Filialleiter über den Fuß

Am Freitagabend ist ein vermeintlicher Ladendieb in der Zellerau in Würzburg geflüchtet und dem Filialeiter des Geschäft...

Würzburg: Vermisster Mann tot aufgefunden
Foto: Pixabay.com
11.07.20 - 15:26 Uhr

Würzburg: Vermisster Mann tot aufgefunden

Ein vermisster Mann aus Würzburg ist tot. Von dem 70-Jährigen fehlte, seitdem er am Mittwochmorgen seine Wohnung verlass...

Mainfranken: Vorsichtig sein beim Baden im Main
Foto: Funkhaus Würzburg
11.07.20 - 14:27 Uhr

Mainfranken: Vorsichtig sein beim Baden im Main

Da die Corona-Pandemie aktuell noch sehr die Nutzung der Freibäder einschränkt, weichen immer mehr Menschen auf die Bade...