Die Polizei warnt aktuell in der Region vor Telefontrickbetrügern, die sich als falsche Polizisten ausgeben. Seit dem Morgen hat es etliche solche Anrufe gegeben. Die Masche: die falschen Polizisten warnen vor einer angeblichen Einbrecherbande. Die Opfer sollen dann vorsorglich Schmuck oder Bargeld an einen angeblichen Polizisten übergeben, der bei ihnen vorbeikommt. Alternativ werden sie gebeten, Bargeld oder Schmuck als Lockmittel zu deponieren, um der Polizei bei der Jagd auf die Einbrecher zu helfen. In Einzelfällen gaben sich die Betrüger auch als Enkel in Geldnot aus.
Zur Übersicht
Würzburg: Vermeintlicher Ladendieb fährt Filialleiter über den Fuß
Foto: dietmar silber / pixelio.de
11.07.20 - 16:34 Uhr

Würzburg: Vermeintlicher Ladendieb fährt Filialleiter über den Fuß

Am Freitagabend ist ein vermeintlicher Ladendieb in der Zellerau in Würzburg geflüchtet und dem Filialeiter des Geschäft...

Würzburg: Vermisster Mann tot aufgefunden
Foto: Pixabay.com
11.07.20 - 15:26 Uhr

Würzburg: Vermisster Mann tot aufgefunden

Ein vermisster Mann aus Würzburg ist tot. Von dem 70-Jährigen fehlte, seitdem er am Mittwochmorgen seine Wohnung verlass...

Mainfranken: Vorsichtig sein beim Baden im Main
Foto: Funkhaus Würzburg
11.07.20 - 14:27 Uhr

Mainfranken: Vorsichtig sein beim Baden im Main

Da die Corona-Pandemie aktuell noch sehr die Nutzung der Freibäder einschränkt, weichen immer mehr Menschen auf die Bade...