Am Sonntagnachmittag ist eine Frau von einem hochmotorisierten Auto umgefahren und dabei schwer verletzt worden. Womöglich hat es sich um ein illegales Autorennen gehandelt. Die gibt es in Unterfranken immer öfter, sagt die Polizei. 2019 habe es schon mehr illegale Autorennen gegeben als im gleichen Zeitraum des Vorjahrs. Damals waren es drei Anzeigen. Eine davon in Folge eines Unfalls. Die Dunkelziffer ist wohl deutlich höher, denn für eine Anzeige muss der Fahrer erwischt werden. Nähert sich ein Auto, dass sehr schnell fährt, rät die Polizei zu Wachsamkeit.
Zur Übersicht
Schweinfurt: Autos mit AFD-Schriftzug beschmiert und zerkratzt
Foto: Kurt Michel_pixelio.de
24.02.20 - 11:06 Uhr

Schweinfurt: Autos mit AFD-Schriftzug beschmiert und zerkratzt

In der Nacht auf Sonntag sind in Schweinfurt 13 Autos zerkratzt und mit Farbe besprüht worden - Unter anderem mit dem Sc...

Müdesheim/Karlstadt: Trassenstück der B26 wird überprüft
Foto: Funkhaus Würzburg
24.02.20 - 07:12 Uhr

Müdesheim/Karlstadt: Trassenstück der B26 wird überprüft

Von Montag an wird das staatliche Bauamt ein weiteres Teilstück der geplanten Bundesstraße B 26n in Main-Spessart überpr...

Würzburg: Polizei warnt vor neuer Rentner-Abzocke
Foto: Funkhaus Würzburg
24.02.20 - 06:02 Uhr

Würzburg: Polizei warnt vor neuer Rentner-Abzocke

Die Polizei Unterfranken warnt vor einer neuen Masche, mit der Rentner in Würzburg abgezockt werden. Teilweise wurden si...