Am Montagnachmittag ist ein Bauarbeiter in der Versbacher Straße von einem LKW angefahren worden. Der 31-jährige Arbeiter wollte dort eine Verkehrsleitwand anbringen. Das hatte ein heranfahrender Laster beobachtet und zunächst angehalten, um den Bauarbeiter seine Arbeit beenden zu lassen. Als der LKW wieder los fuhr überrollte er jedoch den Fuß des Mannes. Der Verletzte kam in ein Krankenhaus. Gegen den LKW-Fahrer wird jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.
<< Zurück zur Übersicht