In der Basketball Bundesliga hat s.Oliver Würzburg am Mittwochabend die dritte Niederlage in Folge kassiert. Gegen medi Bayreuth unterlagen die Baskets zu Hause mit 66:85. Unter anderem eine extrem schlechte Dreierquote - von 19 Versuchen fielen gerade einmal vier Körbe - trugen mit zu der Niederlage bei. Trainer Denis Wucherer sprach nach dem Spiel davon, seine Mannschaft spiele aktuell eher wie ein Abstiegskandidat. Man wolle die anstehende Länderspielpause nutzen, um wieder auf Kurs zu kommen. Das nächste Spiel für die Baskets steht erst am ersten März an, dann muss das Team von Denis Wucherer in Bonn ran.
Zur Übersicht
Würzburg: Vermeintlicher Ladendieb fährt Filialleiter über den Fuß
Foto: dietmar silber / pixelio.de
11.07.20 - 16:34 Uhr

Würzburg: Vermeintlicher Ladendieb fährt Filialleiter über den Fuß

Am Freitagabend ist ein vermeintlicher Ladendieb in der Zellerau in Würzburg geflüchtet und dem Filialeiter des Geschäft...

Würzburg: Vermisster Mann tot aufgefunden
Foto: Pixabay.com
11.07.20 - 15:26 Uhr

Würzburg: Vermisster Mann tot aufgefunden

Ein vermisster Mann aus Würzburg ist tot. Von dem 70-Jährigen fehlte, seitdem er am Mittwochmorgen seine Wohnung verlass...

Mainfranken: Vorsichtig sein beim Baden im Main
Foto: Funkhaus Würzburg
11.07.20 - 14:27 Uhr

Mainfranken: Vorsichtig sein beim Baden im Main

Da die Corona-Pandemie aktuell noch sehr die Nutzung der Freibäder einschränkt, weichen immer mehr Menschen auf die Bade...