Wegen der Corona-Krise haben die Mitarbeiter im DHL Paketzentrum in Kitzingen alle Hände voll zu tun. Seit Ostern sei die Arbeitsbelastung dort noch höher als zur Hauptzeit vor Weihnachten. Das hat das Zentrum auf Anfrage mitgeteilt. Wie viele Pakete täglich von Kitzingen aus verteilt werden konnte nicht beantwortet werden. Bundesweit seien es in den DHL Paketzentren aktuell etwa acht Millionen Päckchen pro Tag. Normalerweise sind es um diese Jahreszeit knapp fünf Millionen, heißt es. Wegen der strengen Hygienevorschriften könnte es zu kurzen Verzögerungen bei der Paket-Bearbeitung kommen. Hier bittet das Paketzentrum um Verständnis.
Zur Übersicht
Fußball: Kickers gastieren bei 1860 München
Foto: FWK
05.06.20 - 16:44 Uhr

Fußball: Kickers gastieren bei 1860 München

Keine Pause für die Würzburger Kickers in Liga 3. Nach der knappen Heimniederlage am Dienstag gegen Magdeburg steht am S...

Mainfranken:  Keine neuen Fälle in Würzburg
Grafik: Funkhaus Würzburg
05.06.20 - 16:38 Uhr

Mainfranken: Keine neuen Fälle in Würzburg

Gute Nachrichten zum Wochenende: Aus Würzburg, Main-Spessart und Kitzingen sind keine neuen Corona-Infektionen gemeldet ...

Würzburg: Nach Corona-Pause Kreuzfahrtschiff legt an
Foto: WVV
05.06.20 - 16:05 Uhr

Würzburg: Nach Corona-Pause Kreuzfahrtschiff legt an

Ungewöhnliches Bild nach dem Corona-Shutdown: Am Samstag wird das erste Kreuzfahrtschiff wieder in Würzburg anlegen. Es ...