Sturz mit dem E-Bike führt zu schweren Verletzungen. Am Donnerstagabend ist ein 22-Jähriger mit seinem E-Bike auf einem Feldweg bei Esselbach so schwer gestürzt, dass er sich ein Schädelhirntrauma und Rippenbrüche zugezogen hat. Laut Zeugenaussagen sei der Radfahrer über einen Stein gefahren und dann in einen Graben neben dem Feldweg gestürzt. Der 22-Jährige war ohne Helm unterwegs. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden.
Zur Übersicht
Fußball: Kickers gastieren bei 1860 München
Foto: FWK
05.06.20 - 16:44 Uhr

Fußball: Kickers gastieren bei 1860 München

Keine Pause für die Würzburger Kickers in Liga 3. Nach der knappen Heimniederlage am Dienstag gegen Magdeburg steht am S...

Mainfranken:  Keine neuen Fälle in Würzburg
Grafik: Funkhaus Würzburg
05.06.20 - 16:38 Uhr

Mainfranken: Keine neuen Fälle in Würzburg

Gute Nachrichten zum Wochenende: Aus Würzburg, Main-Spessart und Kitzingen sind keine neuen Corona-Infektionen gemeldet ...

Würzburg: Nach Corona-Pause Kreuzfahrtschiff legt an
Foto: WVV
05.06.20 - 16:05 Uhr

Würzburg: Nach Corona-Pause Kreuzfahrtschiff legt an

Ungewöhnliches Bild nach dem Corona-Shutdown: Am Samstag wird das erste Kreuzfahrtschiff wieder in Würzburg anlegen. Es ...