Autofahrer müssen sich im Bereich des Autobahnkreuzes Biebelried ab Montagmorgen auf Umwege einstellen. Darüber informiert die Autobahndirektion Nordbayern jetzt. Der Grund: Wegen Instandsetzungsarbeiten auf der A7 in Fahrtrichtung Fulda sind bis Freitag mehrere Fahrbahnen gesperrt. Deshalb muss, wer am Kreuz Biebelried von der A7 auf die A3 in Richtung Nürnberg oder die A3 in Richtung Frankfurt wechseln will, eine Umleitung nehmen. Gleiches gilt für Fahrer, die von der A3 Richtung Nürnberg am Kreuz Biebelried auf die A7 nach Fulda fahren möchten. Eine Umleitung ist jeweils ausgeschildert. Die Autobahndirektion Nordbayern bittet um Verständnis und Vorsicht im Baustellenbereich.
Zur Übersicht
Würzburg: Grüne fordern Hitzeaktionsplan
Foto: Pixabay.com
15.07.20 - 06:07 Uhr

Würzburg: Grüne fordern Hitzeaktionsplan

Wenn es im Sommer richtig heiß wird, braucht Würzburg einen Hitzeaktionsplan. Das fordert jetzt die Stadtratsfraktion de...

Würzburg: Die Zweitwohnsitzsteuer kommt nicht
Foto: Funkhaus Würzburg
15.07.20 - 05:31 Uhr

Würzburg: Die Zweitwohnsitzsteuer kommt nicht

Wer in Würzburg wohnt und das nur als Zweitwohnsitz angemeldet hat, muss auch in Zukunft keine Zweitwohnsitzsteuer bezah...

Würzburg: Lastwagen verliert Schlachtabfälle
Foto: Funkhaus Würzburg
14.07.20 - 17:09 Uhr

Würzburg: Lastwagen verliert Schlachtabfälle

Schlachtabfälle haben am Dienstag für Stunden die Einsatzkräfte auf der B19 im Stadtgebiet Würzburg beschäftigt. Kurz vo...