Gleich in fünf Firmen sind unbekannte Täter in Schwarzach eingebrochen. Die Einbruchsdiebstähle ereigneten sich in der Nacht zum vergangenen Mittwoch im Gewerbering Nord. Mit brachialer Gewalt hebelten die Unbekannten Eingangstüren und Fensterscheiben auf und gelangten so in das Innere der jeweiligen Gebäude. Dort entwendeten sie dann Werkzeuge und Bargeld. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Laut Polizei wird sie im fünfstelligen Bereich liegen.
Zur Übersicht
Fußball: Kickers verpflichten Keanu Staude
Foto: FWK
09.08.20 - 15:12 Uhr

Fußball: Kickers verpflichten Keanu Staude

Die Würzburger Kickers können ihren nächsten Neuzugang vermelden: Keanu Staude kommt von Erstliga-Aufsteiger DSC Arminia...

Dettelbach: Abfälle am Waldrand verbrannt
Foto: Funkhaus Würzburg
09.08.20 - 13:50 Uhr

Dettelbach: Abfälle am Waldrand verbrannt

Als vollkommen rücksichts- und verantwortungslos bezeichnet die Polizei die Aktion einer 44-Jährigen am Samstagabend in ...

Unterfranken: Hochschulen erhalten knapp 500.000 Euro
Foto: Funkhaus Würzburg
09.08.20 - 13:32 Uhr

Unterfranken: Hochschulen erhalten knapp 500.000 Euro

Knapp 500.000 Euro erhalten die Hochschulen in Unterfranken für neue digitale Lernkonzepte. Damit fördert die Virtuelle ...