Es gibt wieder einen neuen Corona-Fall im Bereich Würzburg. Das hat das Gesundheitsamt hat am Donnerstagmittag gemeldet. Dabei soll es sich laut Landratsamt um eine Mitarbeiterin der Mittagsbetreuung in Veitshöchheim handeln. Die betroffene Einrichtung hat auf Anfrage erklärt, dass sie mittlerweile geschlossen ist. Derzeit würden Kontaktpersonen der Infizierten ermittelt. Insgesamt sind aktuell 19 Personen mit dem Covid-19 Virus infiziert. Seit Tagen kommen immer wieder neue Corona-Fälle dazu, nachdem die Zahl zwischenzeitlich schon nahe 0 gelegen hatte. 86 Personen sind derzeit in häuslicher Quarantäne.
Zur Übersicht
Fußball: Kickers verpflichten Keanu Staude
Foto: FWK
09.08.20 - 15:12 Uhr

Fußball: Kickers verpflichten Keanu Staude

Die Würzburger Kickers können ihren nächsten Neuzugang vermelden: Keanu Staude kommt von Erstliga-Aufsteiger DSC Arminia...

Dettelbach: Abfälle am Waldrand verbrannt
Foto: Funkhaus Würzburg
09.08.20 - 13:50 Uhr

Dettelbach: Abfälle am Waldrand verbrannt

Als vollkommen rücksichts- und verantwortungslos bezeichnet die Polizei die Aktion einer 44-Jährigen am Samstagabend in ...

Unterfranken: Hochschulen erhalten knapp 500.000 Euro
Foto: Funkhaus Würzburg
09.08.20 - 13:32 Uhr

Unterfranken: Hochschulen erhalten knapp 500.000 Euro

Knapp 500.000 Euro erhalten die Hochschulen in Unterfranken für neue digitale Lernkonzepte. Damit fördert die Virtuelle ...