Die Würzburger Kickers können ihren nächsten Neuzugang vermelden: Keanu Staude kommt von Erstliga-Aufsteiger DSC Arminia Bielefeld an den Dallenberg. Der 23-jährige Bielefelder hat einen Vertrag bei den Rothosen bis Juni 2021 unterschrieben. Trainer Michael Schiele freut sich über seinen weiteren Neuzugang: Keanu sei willensstark, dynamisch und technisch versiert. Er habe sein Können in der 2. Liga bereits mehrfach unter Beweis gestellt, so Schiele. Keanu Staude hat seit seiner Jugend bei Bielefeld gespielt, hinzu kommen zwei Einsätze für die U20-Nationalmannschaft.
Zur Übersicht
Lohr: Auf die Gegenfahrbahn gekommen
Foto: Funkhaus Würzburg
26.09.20 - 16:28 Uhr

Lohr: Auf die Gegenfahrbahn gekommen

Am Freitagmorgen ist eine 76-Jährige mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn geraten und hat hierdurch einen Unfall verursac...

Fußball: Kickers verlieren auswärts
Foto: FWK
26.09.20 - 15:01 Uhr

Fußball: Kickers verlieren auswärts

Die Würzburger Kickers haben das zweite Spiel in der zweiten Liga auswärts 1:0 gegen Fortuna Düsseldorf verloren. Erst i...

Kitzingen: 22-Jähriger randaliert
Foto: tom-kleiner / pixelio.de
26.09.20 - 13:42 Uhr

Kitzingen: 22-Jähriger randaliert

Am Freitagnachmittag hat ein 22-Jähriger in Kitzingen die Scheibe einer Bushaltestelle eingeschlagen und dadurch Fahrzeu...