Vor dem Hintergrund der steigenden Corona-Zahlen weitet die Stadt Würzburg das Alkoholverbot in der Stadt aus. Ab sofort müssen Gaststätten in der Innenstadt um 22 Uhr schließen. Betroffen ist das Gebiet innerhalb des Ringparks sowie das Alte Mainviertel bis zur Talavera. Außerdem gilt ein striktes Alkoholverbot am kompletten Mainufer zwischen Graf Luckner Weiher und dem Parkplatz am Alten Hafen.
Zur Übersicht
Kitzingen: Angestellte der Klinik veranstalten aktive Mittagspause
Foto: ver.di Würzburg
23.09.20 - 17:03 Uhr

Kitzingen: Angestellte der Klinik veranstalten aktive Mittagspause

Im Öffentlichen Dienst wird aktuell um mehr Geld verhandelt. Angestellte der Klinik Kitzinger Land sind daher am Mittwoc...

A3 Marktheidenfeld: LKW-Fahrer stirbt bei Auffahrunfall
Foto: Feuerwehr/ B.Rottmann
23.09.20 - 16:41 Uhr

A3 Marktheidenfeld: LKW-Fahrer stirbt bei Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall auf der A3 bei Marktheidenfeld ist am frühen Mittwochnachmittag ein LKW-Fahrer ums Leben gekom...

Würzburg: Mainfrankentheater-Sanierung wird noch teurer
Foto: Funkhaus Würzburg
23.09.20 - 15:50 Uhr

Würzburg: Mainfrankentheater-Sanierung wird noch teurer

Die Sanierung und Erweiterung des Mainfrankentheaters in Würzburg wird noch teurer. Im zuständigen Werkausschuss geht es...