An der Corona-Teststrecke auf der Würzburger Talavera hatten sich am Montag lange Schlangen gebildet. Nun hat das Gesundheitsamt reagiert. Ab Mittwoch werden Corona-Test dort nur noch vorgenommen, wenn vorher ein Termin vereinbart wurde. Das wird telefonisch oder über die Homepage www.testzentrum-wuerzburg.de gehen. Am Mittag hatten sich teilweise rund 300 Autos an der Teststrecke gestaut.

Weiterführende Links zur Meldung:

http://www.testzentrum-wuerzburg.de

Zur Übersicht
Kitzingen: Angestellte der Klinik veranstalten aktive Mittagspause
Foto: ver.di Würzburg
23.09.20 - 17:03 Uhr

Kitzingen: Angestellte der Klinik veranstalten aktive Mittagspause

Im Öffentlichen Dienst wird aktuell um mehr Geld verhandelt. Angestellte der Klinik Kitzinger Land sind daher am Mittwoc...

A3 Marktheidenfeld: LKW-Fahrer stirbt bei Auffahrunfall
Foto: Feuerwehr/ B.Rottmann
23.09.20 - 16:41 Uhr

A3 Marktheidenfeld: LKW-Fahrer stirbt bei Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall auf der A3 bei Marktheidenfeld ist am frühen Mittwochnachmittag ein LKW-Fahrer ums Leben gekom...

Würzburg: Mainfrankentheater-Sanierung wird noch teurer
Foto: Funkhaus Würzburg
23.09.20 - 15:50 Uhr

Würzburg: Mainfrankentheater-Sanierung wird noch teurer

Die Sanierung und Erweiterung des Mainfrankentheaters in Würzburg wird noch teurer. Im zuständigen Werkausschuss geht es...