Das Anker-Zentrum in Geldersheim steht nach Ende März zum zweiten Mal komplett unter Quarantäne. Bei zwei Bewohnern ist Corona nachgewiesen worden. Nun werden bis Mittwochabend die rund 650 Bewohner sowie etwa 200 Mitarbeiter auf dem Gelände getestet. Schon Ende März war für das Ankerzentrum Geldersheim eine Quarantäne verhängt worden, weil sich knapp 140 Bewohner und knapp 20 Mitarbeiter mit Corona infiziert hatten. Ende Mai war die Quarantäne aufgehoben worden.
Zur Übersicht
Lohr: Auf die Gegenfahrbahn gekommen
Foto: Funkhaus Würzburg
26.09.20 - 16:28 Uhr

Lohr: Auf die Gegenfahrbahn gekommen

Am Freitagmorgen ist eine 76-Jährige mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn geraten und hat hierdurch einen Unfall verursac...

Fußball: Kickers verlieren auswärts
Foto: FWK
26.09.20 - 15:01 Uhr

Fußball: Kickers verlieren auswärts

Die Würzburger Kickers haben das zweite Spiel in der zweiten Liga auswärts 1:0 gegen Fortuna Düsseldorf verloren. Erst i...

Kitzingen: 22-Jähriger randaliert
Foto: tom-kleiner / pixelio.de
26.09.20 - 13:42 Uhr

Kitzingen: 22-Jähriger randaliert

Am Freitagnachmittag hat ein 22-Jähriger in Kitzingen die Scheibe einer Bushaltestelle eingeschlagen und dadurch Fahrzeu...