Am Samstagabend haben die Wölfe auswärts gewonnen. Am Ende hieß es 25:32 für die Rimparer Handballer gegen den TV Großwallstadt im Unterfranken-Derby in der 2. Handball Bundesliga. Mit dem Sieg befindet sich die Mannschaft jetzt auf dem fünften Tabellenplatz. Das nächste Spiel für die Handballer aus Rimpar steht kommenden Mittwoch an – zu Hause gegen den ASV Hamm-Westfalen. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr.
Zur Übersicht
Fußball: Kickers empfangen Bochum
Logo: FWK
31.10.20 - 08:05 Uhr

Fußball: Kickers empfangen Bochum

Die Würzburger Kickers empfangen am Sonntag in der 2. Fußball-Bundesliga den VfL Bochum. Es wird ein schweres Spiel für ...

Corona: Zahlen steigen weiter
Foto: Pixabay.com
31.10.20 - 07:45 Uhr

Corona: Zahlen steigen weiter

Die Zahl der Corona-Positiven hat sich weiter deutlich erhöht. Am Samstag meldet das RKI 49 Neu-Infektionen in Stadt und...

Mainfranken: Kliniken verschärfen teils Besucherregelungen
Foto: Pixabay.com
30.10.20 - 15:46 Uhr

Mainfranken: Kliniken verschärfen teils Besucherregelungen

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen und dem bevorstehenden Teil-Lockdown verschärfen die Krankenhäuser in der Region n...