In Würzburg ist eine weitere Person im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Die 89-Jährige lebte laut Landratsamt zuhause und war mehrfach vorerkrankt. Insgesamt gab es im Raum Würzburg damit seit Beginn der Pandemie 117 Corona-Todesfälle. Auch im Landkreis Schweinfurt hat es laut Robert-Koch-Institut einen weiteren Corona-Toten gegeben. Das Pandemie-Geschehen: Die Corona-Pandemie in Mainfranken verlangsamt sich offenbar. Die 7-Tage-Inzidenzen sind überall zurückgegangen – teilweise leicht. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor. Aus Würzburg Stadt und Landkreis sind vom Gesundheitsamt 41 neue Fälle gemeldet worden. Das sind deutlich mehr als am Vortag. Die Inzidenzen sind aber in Stadt und Landkreis gesunken. Sie liegen dort jetzt bei etwa 77 und rund 89. Aus Main-Spessart meldet das Gesundheitsamt zwei Neuinfektionen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut RKI bei etwa 77 und damit deutlich geringer als am Vortag. Aus Kitzingen meldet das Gesundheitsamt 17 neue Corona-Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut RKI bei rund 65, auch deutlich geringer als am Dienstag. Aus Schweinfurt Stadt und Landkreis meldet das RKI insgesamt sieben Corona-Neuinfektionen. Die Inzidenzen liegen nun bei etwa 103 in der Stadt und 78 im Landkreis.
Zur Übersicht
Würzburg: Forschern gelingt Sensation – größtes Tiergenom entziffert
Foto: Funkhaus Würzburg
19.01.21 - 05:31 Uhr

Würzburg: Forschern gelingt Sensation – größtes Tiergenom entziffert

Weltweite Wissenschaftssensation, an der sich auch Forscher der Uni Würzburg beteiligt haben: Mittels moderner Technolog...

Würzburg: Berufungsprozess um tödlichen Unfall bei Unterpleichfeld
Foto: Funkhaus Würzburg
19.01.21 - 05:24 Uhr

Würzburg: Berufungsprozess um tödlichen Unfall bei Unterpleichfeld

Ein tödlicher Unfall zwischen Rimpar und Burggrumbach von 2018 beschäftigt die Würzburger Justiz jetzt erneut. Am Dienst...

Mainfranken: Corona - Todesfälle und Pandemie-Entwicklung am Montag
Foto: Pixabay.com
18.01.21 - 16:35 Uhr

Mainfranken: Corona - Todesfälle und Pandemie-Entwicklung am Montag

Zum Wochenstart melden die Gesundheitsämter aus Mainfranken sechs weitere Corona-Tote. Drei der Fälle stammen aus Main-S...