Aktuell sind die Türen des Impfzentrums in der Spessarttorhalle in Lohr im Landkreis Main-Spessart zu. Abkommender Woche sollen dort voraussichtlich die ersten Impftermine vergeben werden – und zwar für über 80-Jährige. Voraussetzung ist aber, es kommt genügend Impfstoff. Zuvor müssen sich die Impfwilligen aber registrieren. Darauf weist das Landratsamt Main-Spessart jetzt hin. Die Registrierung soll vorrangig online über www.impfzentren.bayern erfolgen. Das ist eine digitale Warteliste. Für Fragen oder eine telefonische Registrierung steht auch die Hotline des Impfzentrums zur Verfügung: Sie ist von Montag bis Freitag von 8 - 16 Uhr und Samstag und Sonntag von 10 -14 Uhr unter Tel.: 0 93 53 / 793 – 15 55 zu erreichen. Im Landkreis Main-Spessart wird unterdessen durch mobile Teams in den Pflegeheimen geimpft.
Zur Übersicht
Würzburg/Schweinfurt: Uni-Prüfungen – so finden sie statt
Foto: FirmBee/ pixabay.com
19.01.21 - 06:35 Uhr

Würzburg/Schweinfurt: Uni-Prüfungen – so finden sie statt

Die Prüfungsphase ist für viele Studierende die stressigste Zeit im Semester. Wegen der Corona-Pandemie dürfte sie für d...

Würzburg: Fallen zwischen Residenz und Dom Parkplätze weg?
Foto: Funkhaus Würzburg
19.01.21 - 05:47 Uhr

Würzburg: Fallen zwischen Residenz und Dom Parkplätze weg?

Wie soll die Hofstraße zwischen Residenz und Dom in Zukunft aussehen? Was passiert mit den Parkplätzen am Paradeplatz? U...

Würzburg: Forschern gelingt Sensation – größtes Tiergenom entziffert
Foto: Mitch Ames/wikipedia.org
19.01.21 - 05:31 Uhr

Würzburg: Forschern gelingt Sensation – größtes Tiergenom entziffert

Weltweite Wissenschaftssensation, an der sich auch Forscher der Uni Würzburg beteiligt haben: Mittels moderner Technolog...