Mainfranken: Etliche Sonder-Impftermine

vor 3 Tagen in Stadtgespräch
Covid Corona Impfen Impfung Spritze aufziehen unsplash com
Mainfranken: Etliche Sonder-Impftermine

Anfangs wollten viele zum Impfen, es gab aber kaum Impfstoff – jetzt gibt es massig Impfstoff und die Termine werden kaum noch nachgefragt. Die Landkreise in Mainfranken versuchen nun aber so viel Impfstoff wie möglich an die Bevölkerung zu impfen, daher gibt es aktuell viele Sonder-Impf-Termine.

Die Vorgehensweise der Impfzentren ist dabei unterschiedlich: Manche bestehen auf eine Registrierung über das bayerische Impfportal www.impfzentren.bayern, andere nicht. Bei manchen wird zudem eine Terminvereinbarung gewünscht, andere impfen jeden der vorbeikommt. Grundsätzlich gilt für jede Impfung, dass Personalausweis und Impfausweis mitgebracht werden müssen.

Sonder-Impf-Aktionen in Mainfranken

Stadt & Landkreis Würzburg:

Termine:

Voraussetzung:
Ein Termin ist nicht nötig, um eine Registrierung auf www.impfzentren.bayern wird aber gebeten, um die Abläufe zu verkürzen.

Landkreis Kitzingen:

Termine:

Voraussetzung:
Keine Anmeldung nötig, die Registrierung auf www.impfzentren.bayern wird aber empfohlen, um die Abläufe zu verkürzen. Ein Termin ist nicht nötig. Die Termine sind auch offen für Bewohner anderer Landkreise.

Grundsätzlich ist das Impfzentrum Kitzingen auch für Bewohner anderer Landkreise geöffnet.

Mobiler Impfbus an verschiedenen Standorten:

Das BRK ist in Zukunft auch mit einem Impf-Bus im Landkreis unterwegs. Die ersten Stationen:

  • Dienstag, 27.07.2021 -> Kaufland Kitzingen
  • Mittwoch, 28.07.2021 -> Einkaufspark Volkach
  • Samstag, 31.07.2021 -> Freizeitland Geiselwind
  • Donnerstag, 05.08.2021 -> Einkaufspark Iphofen
  • weitere Termine geplant

Mittagspausen-Impfen ab 1. August im Impfzentrum Kitzingen:

Montag/Mittwoch/ Freitag 9-14 Uhr
Dienstag/Donnerstag 14-19 Uhr
Samstag 9-17 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Landkreis Main-Spessart:

Stadt & Landkreis Schweinfurt

Termine:

Voraussetzung:
Ab 16 Jahre. Keine Anmeldung nötig, die Registrierung auf www.impfzentren.bayern wird aber empfohlen, um die Abläufe zu verkürzen. Ein Termin ist nicht nötig. Die Termine sind auch offen für Bewohner anderer Landkreise.

Alle Infos rund um die Corona-Impfung gibt es HIER.