Anzeige

Lohr: Jugendherberge schließt endgültig

vor 3 Monaten in Lokales
1614611103beds 182964 1920
Symbolfoto: Pixabay.com

Schon seit einiger Zeit ist die wirtschaftliche Lage für die Jugendherberge in Lohr schwierig. Jetzt steht fest: Sie wird zum 31. März 2021 endgültig geschlossen. Das hat der DJH Landesverband Bayern mitgeteilt. Ein Weiterbetrieb sei aus betriebswirtschaftlichen Gründen nicht möglich, heißt es zur Begründung. Man habe alle Möglichkeiten ausgelotet. Die Auslastung der Jugendherberge könne nicht in dem Maße erhöht werden, dass ein Weiterbetrieb sinnvoll sei.Um mehr Gäste anzulocken hätte die Unterkunft grundlegend modernisiert und saniert werden müssen. Die hohen Kosten dafür könnten aber weder durch eigene Umsätze gedeckt werden, noch aus dem Budget des Landesverbands oder über staatliche Zuschüsse aufgebracht werden, heißt es in der Mitteilung.