Anzeige

Bergtheim/Opferbaum: Vollsperrung der B19 bis Mittwoch

vor 2 Monaten in Lokales
Vor einer Baustelle stehen viele Schilder und Autos im Stau
Foto: Pixabay.com

Ab Montagmorgen, 7 Uhr wird die B19 zwischen Bergtheim und Opferbaum gesperrt. Dort wird die Fahrbahn erneuert. Auch die Einmündung der B19 bis Fährbrück ist betroffen. Die Vollsperrung wird bis voraussichtlich Mittwoch andauern.

Der ÖPNV und Autofahrer werden über Bergtheim, Dipbach und Schwanfeld nach Opferbaum umgeleitet. Umgekehrt geht es über Opferbaum, Schwanfeld und Dipbach nach Bergtheim.