Anzeige

Biebelried: Bauern protestieren mit Schlepper in der Luft

Topnews
11.01.2024, 17:03 Uhr in Lokales
Bauernprotest
Foto: Funkhaus Würzburg

Mit einem Schlepper in luftiger Höhe haben die Bauern in der Region am Donnerstagnachmittag erneut ein sichtbares Zeichen für ihren Unmut über die Bundesregierung gesetzt. Unter dem Motto „Landwirtschaft am seidenen Faden“ hat ein Kran den rund drei Tonnen schweren Traktor neben dem Biebelrieder Kreuz etwa 35 Meter in die Höhe gezogen.

Seit Montag protestieren die Bauern gegen die Sparpläne der Bundesregierung im Agrarbereich. Am Mittwochnachmittag hatten rund 450 Landwirte mit einem Protestzug in der Würzburger Innenstadt für Aufsehen gesorgt.

Mehr aus Lokales