Anzeige

Hallenfußball: Lengfeld gewinnt im Sechsmeterschießen

07.01.2024, 15:00 Uhr in Lokales
Hallenfussball
Foto: Pixabay

Am Freitag fand in Rottendorf die Hallenkreismeisterschaft im Fußballkreis Würzburg statt.

Wie zu erwarten, standen sich die Favoriten TSV Rottendorf und der TSV Lengfeld im Finale gegenüber. Das taktisch geprägte Spiel wurde schlussendlich im Sechsmeterschießen entschieden und der TSV Lengfeld hat den sich den Titel nach einem 4:5 Sieg gesichert.

Die beiden Finalisten der Kreismeisterschaft qualifizierten sich für die unterfränkische Hallenmeisterschaft am 19. Januar in Rimpar.

Mehr aus Lokales