Anzeige

Kürnach: Auto fährt gegen Supermarkt-Fenster - Ein Verletzter

25.10.2023, 10:27 Uhr in Lokales
Ein Rettungswagen fährt eine Straße entlang
Symbolfoto: Stefan Schwarz / BRK Würzburg

Beim Einparken ist ein Senior in Kürnach mit seinem Auto gegen die Fensterfront eines Supermarkts gefahren. Dadurch wurde ein Kunde in der Supermarkt-Bäckerei leicht verletzt. Er erlitt Schnittwunden und eine Prellung.

Warum der 73-Jährige Autofahrer mit seinem Audi nicht rechtzeitig angehalten hat ist nicht bekannt. Der Sachschaden an Auto und der Fensterfront beträgt rund 11.000 Euro.

Mehr aus Lokales