Anzeige

Landkreis Würzburg: 500 Quadratmeter Wiese verbrennen aus Versehen

vor einem Monat in Lokales
Ein Gartenhaus in Lengfeld steht in Flammen
Symbolbild: Funkhaus Würzburg

Ein Gartenbesitzer hat am Samstagnachmittag in Rottendorf eigentlich nur seine Gartenabfälle verbrennen wollen – das Feuer geriet aber außer Kontrolle und fachte eine angrenzende Wiese an. Aufgrund der Trockenheit verbreitete sich das Feuer schnell und hinterließ 500 Quadratmeter verbrannte Wiese. Die Freiwillige Feuerwehr Rottendorf konnte das Feuer unter Kontrolle bringen und vollständig löschen. Den Gartenbesitzer erwartet eine Anzeige.