Anzeige

Lohr: Park wird ab Januar erneut teurer

vor einem Monat in Lokales
Ein Schild weist den Weg zum Parkscheinautomaten
Foto: Pixabay.com

Wer ab Januar in Lohr parken möchte, muss erneut tiefer in die Tasche greifen. Das hat der Stadtrat beschlossen. Unter anderem kostet das Parken auf dem Großparkplatz Mainlände dann etwas, wenn man länger als vier Stunden hier parkt. Bisher war der Platz kostenlos. Außerdem kommen Parkscheinautomaten auf den Ignatius-Taschner-Platz und die Parkplätze Ludwigspassage und Haaggasse. Die Tickets können aber auch per Handy bezahlt werden.

Erst im Mai hatte die Stadt Lohr die Parkgebühren erhöht, die Taktung geändert und einige gratis Parkplätze zu kostenpflichtigen gemacht.