Anzeige

Mainfranken: Kandidatinnen zur Wahl der Fränkischen Weinkönigin stehen fest

19.01.2024, 12:00 Uhr in Lokales
Fraenkische Weinkrone
Foto: Klosterschmiede Münsterschwarzach

​​Die Kandidatinnen für die diesjährige Wahl zur 66. Fränkischen Weinkönigin stehen fest. Das hat der fränkische Weinbauverband am Freitag mitgeteilt.

​Lisa Lehritter (24) aus Frickenhausen, Laetitia Stockmeyer (23) aus Oberschwarzach und Anne Gümpelein (22) aus dem Oberen Ehegrund in Mittelfranken, südlich von Markt Bibart.

​Eine von ihnen wird am 22. März in Aschaffenburg zur 66. Fränkischen Weinkönigin gewählt. Damit wird sie Nachfolgerin von Eva Brockmann, die im September zur Deutschen Weinkönigin gewählt wurde. In der Zwischenzeit wurde das Fränkische Weinland von den beiden Weinprinzessinnen vertreten. ​

Mehr aus Lokales