Anzeige

Mainfranken: Züge rollen wieder regulär

Topnews
13.01.2024, 07:30 Uhr in Lokales
Das ist der Wuerzburger Hauptbahnhof
Foto: Funkhaus Würzburg

An den Bahnhöfen in der Region ist wieder Normalität eingekehrt. Seit Freitagabend Abend 18 Uhr ist der Streik der Lokführergewerkschaft GDL offiziell beendet.

Drei Tage lang war es auf den Schienen ziemlich ruhig – am Würzburger Hauptbahnhof fuhr nur jeder dritte Zug, teils kam es zu Verzögerungen oder Änderungen im Fahrtverlauf.

Unterdessen hat die GDL mit weiteren Warnstreiks gedroht, sollte die Bahn im Tarifkonflikt nicht entgegenkommen.

Mehr aus Lokales