Anzeige

Schweinfurt: Dreimal in einer Stunde vom selben Blitzer erwischt

vor 3 Tagen in Lokales
Ein Blitzer steht am Straßenrand
Foto: Funkhaus Würzburg

Nicht einmal, sondern gleich dreimal ist ein Autofahrer in Schweinfurt an ein und derselben Stelle geblitzt worden. Am Sonntag war der Autofahrer zwischen 11 Uhr und 12:08 Uhr dreimal vom selben Blitzer in der Niederwerrner Straße erwischt worden. Bei erlaubten 50 war er einmal mit 92, einmal mit 75 und einmal mit 81 km/h unterwegs. Ob der Fahrer gemerkt hat, dass er gleich dreimal geblitzt wurde, ist unklar. Ihn erwartet jetzt ein Bußgeld von 440 Euro vier Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot.