Anzeige

Schweinfurt: Keine Ermittlungen gegen Markus Söder

Topnews
vor 2 Monaten in Lokales
CSU-Vorsitzender Markus Söder schwört in Schweinfurt seine Anhänger auf den Endspurt ein
Foto Radio Primaton

Drei Anzeigen, aber keine Ermittlungen gegen CSU-Chef Markus Söder nach seinem Auftritt in Schweinfurt. Hier hatte er am Freitag seinen Anhängern im Publikum geraten auf Stimmenfang zu gehen. Dabei scherzte er, dass sie Unentschlossenen sagen sollen, die Wahl sie erst nächste Woche. Die Anzeigenerstatter sahen darin einen Aufruf zur Wählertäuschung - die Staatsanwaltschaft aber nicht: Es sei als Scherz zu verstehen.