Anzeige

Schweinfurt: Prozessauftakt um geklaute Zigarettenautomaten

vor einem Monat in Lokales
Ein Zigarettenautomat hängt an einer Wand
Symbolbild: pixabay.com

Mehrere geklaute Zigarettenautomaten in Mainfranken – darum geht es ab Mittwoch vor dem Schweinfurter Landgericht. Dann startet der Prozess gegen einen Mann wegen schweren Bandendiebstahls. Er soll als Mitglied einer Bande drei Zigarettenautomaten geklaut und aufgebrochen haben. Tatorte waren im vergangenen November die Kreise Bad Kissingen und Main-Spessart.

Zu der Zeit gab es eine ganze Serie dieser Delikte – auch in den Kreisen Schweinfurt und Rhön-Grabfeld. Die Täter hatten es auf das Bargeld und die Zigaretten abgesehen.