Anzeige

Würzburg: Erneut Kellereinbrüche

28.05.2024, 10:40 Uhr in Lokales
Ein Einbrecher versucht nachts ein Fenster zu knacken
Foto: pixabay.com

Erneut ist in Würzburg in Keller eingebrochen worden. Zwischen Montagmorgen, 5:50 Uhr und dem Nachmittag, gegen 16 Uhr, ist ein Unbekannter in ein Mehrfamilienhaus in der Crevennastraße eingedrungen.

Dort brach er mehrere Kellerräume auf und durchwühlte sie. Ob etwas geklaut wurde, ist noch nicht klar. Erst am Tag zuvor gab es einen ganz ähnlichen Fall am Exerzierplatz in der Sanderau. Hinweise auf einen Täter gibt es nicht.

Mehr aus Lokales