Anzeige

Würzburg: Festung leuchtet in Grün

vor einem Monat in Lokales
Das ist die Würzburger Festung grün angestrahlt
Foto: Funkhaus Würzburg

Die Würzburger Festung leuchtet am Dienstagabend in grün. Wie schon in den vergangenen Jahren beteiligt sich die Stadt an der Aktion „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“. Dazu werden weltweit Wahrzeichen grün beleuchtet, darunter beispielsweise auch das Colosseum in Rom. Schon in den vergangenen Jahren hatte sich Würzburg an der weltweiten Aktion gegen die Todesstrafe beteiligt.