Anzeige

Würzburg: Letzte Generation kündigt Protestmarsch an

14.08.2023, 05:21 Uhr in Lokales
Protestmarsch Letzte Generation
Foto: Funkhaus Würzburg

Autofahrer in Würzburg müssen sich ab Montagnachmittag wohl auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund ist ein Protestmarsch der Letzten Generation. Die Klimaaktivisten wollen ab Montag verstärkt in den Städten in Bayern demonstrieren – der Start ist in Würzburg, danach geht es Richtung Süden bis nach München.

Die Aktion beginnt um 16 Uhr auf der Alten Mainbrücke – von dort aus geht es dann auf die westliche Mainseite. Wie ein Sprecher der Letzten Generation auf Nachfrage mitteilt, wollen die Demonstrierenden vermutlich langsam durch die Straßen laufen.

Wie groß die Demo sein wird, ist noch offen. Die Klimaaktivisten haben sie bei der Stadt nicht angemeldet. Auch die Polizei ist vor Ort, um für einen reibungslosen Ablauf der Protestaktion zu sorgen.

Mehr aus Lokales