Anzeige

Würzburg: Löwenbrücke für eine Woche komplett gesperrt

Topnews
04.08.2023, 05:23 Uhr in Lokales
Die Würzburger Löwenbrücke Sperrung
Foto: Funkhaus Würzburg

Ab Freitagabend ist die Würzburger Löwenbrücke komplett gesperrt. Autofahrer und Radfahrer müssen sich eine Woche lang eine Alternativroute über den Main suchen. Fußgänger können die Brücke auf einer Seite überqueren.

Hintergrund sind die Gleisarbeiten zwischen der Löwenbrücke und dem Heuchelhof. Die Gleise müssen erneuert werden – gerade im Hinblick auf die bevorstehende Taktverdichtung auf allen Straba-Linien ab September.

Die Löwenbrücke ist ab Freitagabend, 20 Uhr dicht – die Bauarbeiten dauern eine Woche bis Freitag, den 11. August maximal 14 Uhr. Wenn das Wetter mitspielt, kann die Brücke aber auch schon früher wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Mehr aus Lokales