Anzeige

Würzburg: Mann niedergeschlagen und leicht verletzt

14.01.2024, 13:34 Uhr in Lokales
Ein Krankenwagen von hinten
Foto: pixabay.com

Ein bislang unbekannter Täter ging am Samstagabend gegen 22:30 Uhr am Barbarossaplatz einen 18-Jährigen an und schlug diesen nieder. Der Geschädigte erlitt Prellungen und musste in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.

Der Täter flüchtete anschließend fußläufig in Richtung Juliuspromenade. Anwesende Zeugen konnten den Angreifer nicht beschreiben, die Fahndung blieb bisher ergebnislos.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt ermittelt wegen Körperverletzung und bittet Zeugen, denen sachdienliche Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter möglich sind, sich unter der Tel-Nr. 0931/457-2230 mit der Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Mehr aus Lokales