Anzeige

Würzburg: Mozartfest startet am Abend

24.05.2024, 05:03 Uhr in Lokales
Mozartfest Nachtmusik

Ab Freitag verwandelt sich die Stadt Würzburg wieder in eine große Klassik-Konzertbühne. Am Abend wird das Mozartfest in der Residenz eröffnet. Bis zum 23. Juni finden unter dem Motto „Schuld und Vergebung. Seelenforscher Mozart“ 85 Veranstaltungen statt – mit dabei sind verschiedene Orchester, Ensembles, Chöre und Solokünstler.

Mozarttag in der Innenstadt

Am Samstag findet außerdem wieder der Mozarttag statt. Quer durch die Innenstadt werden Plätze, Kirchen, Gassen und Geschäfte zu Bühnen. Verschiedene Künstler aus der Region bringen die Stadt zum Klingen. Außerdem ist eine Schnitzeljagd zum Thema Mozart und Klassik geplant, daneben gibt es Singaktionen zum Mitmachen.

Das Mozartfest gibt seit mehr als 100 Jahren. Letztes Jahr haben rund 37.000 Besucher die Veranstaltungen besucht. Mehr Infos gibt es hier.

Mehr aus Lokales