Anzeige

Würzburg/Schweinfurt: Verwaltungsgericht: Maskenfrei auf Indoor-Spielplatz erlaubt

vor einem Monat in Lokales
16122793411611244931test ffp2 maske

In vielen Gebäuden und Einrichtungen in Bayern gilt coronabedingt ja eine Maskenpflicht – auch für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren. Ein Indoor-Spielplatz in Schweinfurt darf jetzt aber Jugendliche unter 15 Jahren auch ohne Maske zulassen. Das hat das Verwaltungsgericht Würzburg entschieden. Einzig in der Gastronomie, auf den Toiletten und auf dem Parkplatz muss Maske getragen werden.

Die Betreiber des Spielplatzes hatten sich gegen die Auflagen des Landratsamtes gewehrt. Sie hatten erklärt, es sei lebensfremd, wenn Kinder beispielsweise auf dem Trampolin Maske tragen müssten. Das Gericht entschied, dass in der Verordnung nur eine Maskenpflicht für „Fahrgäste“ angeordnet sei, aber keine für alle Spielplatz-Besucher.

Der Gerichtsbeschluss ist sofort wirksam. Beim Landgericht Schweinfurt kann aber innerhalb der nächsten beiden Wochen Widerspruch eingelegt werden.