Anzeige

Würzburg: Stadt hat mit die meisten jungen Haushalte

19.01.2024, 16:00 Uhr in Lokales
Würzburg Blick von oben
Foto: Funkhaus Würzburg

Die Stadt Würzburg zählt bundesweit zu den Kreisen mit den meisten jungen Haushalten. Das geht aus einer Studie des Marktforschungsinstituts GfK zur Bevölkerungsstruktur hervor. Knapp jeder fünfte Haushalt in Würzburg ist ein junger Haushalt – hier ist der Hauptverdiener jünger als 30 Jahre.

Damit landet die Stadt bundesweit auf Platz 2, direkt hinter Regensburg. Auf den Plätzen drei und vier folgen Erlangen und Bayreuth. Alles Universitätsstädte, was laut Gfk ein Hauptgrund für die vielen jungen Haushalte ist. Die meisten Seniorenhaushalte gibt es in ländlichen Regionen in Ostdeutschland.

Mehr aus Lokales