Anzeige

Würzburg: Videoüberwachung überführt E-Scooter-Dieb

14.05.2024, 15:52 Uhr in Lokales
Kameras Videoüberwachung
Foto: pixabay.com

Die Videoüberwachung am Würzburger Hauptbahnhof hilft weiter, Verbrechen aufzuklären. So wurde jetzt ein 42 Jahre alter Mann überführt, der dort Ende April zwei E-Scooter gestohlen hatte. Die Besitzer hatten sie an den Fahrradständern abgeschlossen. Auf der Videoaufzeichnung war dann zu erkennen, wie der Täter die Scooter mitnimmt und damit verschwindet.

In der Polizeidatenbank konnte der Mann identifiziert werden, er wurde wegen Diebstahl in besonders schwerem Fall angezeigt. Einer der gestohlenen E-Scooter konnte in der Zwischenzeit am Hauptbahnhof in Frankfurt sichergestellt werden, der andere ist nach wie vor verschwunden.

Mehr aus Lokales