Anzeige

Ochsenfurt: Tote Person nach Brand in Mehrfamilienhaus geborgen

vor 8 Monaten in Lokales
1605798179flammen wandersmann pixelio de
Foto: wandersmann - pixelio.de

Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Ochsenfurt hat die Polizei bei den Löscharbeiten eine tote Person geborgen. Die Identität muss noch geklärt werden. Das Feuer im Eichendorffweg war gegen 11:30 Uhr ausgebrochen. Die Bewohner des betroffenen sowie eines angrenzenden Hauses wurden daraufhin evakuiert und anschließend im Pfarrheim untergebracht. Wieso das Feuer ausbrach, sollen Ermittlungen der Kriminalpolizei zeigen. Die Löscharbeiten dauern weiter an.