Anzeige

Schollbrunn: Adventskranz fängt Feuer

vor 5 Monaten in Lokales
1609070653112 2 foto fh
Foto: Funkhaus Würzburg

Bereits am Morgen des 24. Dezembers ist es zu einem Brand in einem Wohnzimmer in Schollbrunn gekommen. Durch das Auslösen des Rauchmelders konnten sich die 83-jährige Bewohnerin des Einfamilienhauses und ihr 45-jähriger Sohn in Sicherheit bringen. Beide wurden leicht verletzt und mussten zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigem Ermittlungsstand fing der Adventskranz im Wohnzimmer Feuer. Rund 35 Feuerwehrkräfte waren vor Ort, um den Brand zu löschen. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 75.000 Euro - das Haus ist vorerst nicht bewohnbar.