Wer ein neues Smartphone direkt nach der Markteinführung kauft, der zahlt meistens die höchsten Preise. Bereits einige Wochen Wartezeit können sich rentieren: Experten prognostizieren für das Samsung Galaxy S20 eine Preisreduktion um 26 Prozent innerhalb von drei Monaten nach dem Release.

Die Präsentation der neuen Modelle hat bereits statt gefunden

Am 11. Februar hat Samsung seine neue Galaxy S20 Reihe vorgestellt. Präsentiert wurden folgende Modelle:
Samsung Galaxy S20,
Samsung Galaxy S20 5G,
Samsung Galaxy S20 Plus,
Samsung Galaxy S20 Plus 5G
und Samsung Galaxy S20 Ultra.

Die genauen technischen und optischen Veränderungen blieben bis zur Präsentation eine große Überraschung, dennoch sind einige Vermutungen durchgesickert. So freuen sich die Kunden beispielsweise auf ein verändertes Display und eine Verbesserung der Kameraleistung. Die Displaygröße hat sich erhöht, bei gleichzeitig gesteigerter Handlichkeit des Geräts.

Die Preisprognose für das Samsung Galaxy S20

Das Vergleichsportal idealo hat eine Prognose erstellt, die auf der Preisentwicklung der Vorgängermodelle des Samsung Galaxy S20 basiert. Die Experten haben die Preisentwicklung des Samsung S8, S9 und S10 analysiert. Die Ergebnisse wurden auf die vermuteten Startpreise der neuen Serie angewandt.

Markteinführungspreise:

S20 4G: 899 Euro
S20+ 4G: 1.099 Euro
S20 Ultra 5G: 1.349 Euro

Nach sechs Monaten wird sich der Preis für das Samsung Galaxy S20 vermutlich um 34 Prozent reduziert haben, die 600-er Marke wird durchbrochen. Nach 12 Monaten ist von einem Verkaufspreis in Höhe von 550 Euro auszugehen. Die Analyse der Preisentwicklung zeigt, dass Kunden vor allem in den ersten Monaten von hohen Preisrückgängen profitieren. Bereits nach 1,5 Monaten wird der Preis für das S20 unter 800 Euro fallen. Die nachstehende Grafik verdeutlicht die Preisprognose für das S20:

Quelle: idealo

 

In der Grafik sind zusätzlich zur Preisprognose für das S20 auch die Preisentwicklungen für die Vorgängermodelle eingezeichnet.

Eine ähnlich positive Entwicklung wird für das S20+ angenommen. Nach drei Monaten wird sich der Verkaufspreis um 19 Prozent gesenkt haben, nach sechs Monaten sind 32 Prozent Ersparnis möglich. Für das Galaxy S20 Ultra gelten die gleichen prozentualen Preisnachlässe: Angewandt auf den Startpreis resultiert ein Verkaufspreis von 1.000 Euro nach vier Monaten Wartezeit.

Unser Fazit:

Warten lohnt sich – vor allem beim Kauf von neuen Smartphones. Mit ein wenig Geduld sind bereits nach einigen Monaten satte Rabatte möglich.

Moderne Hilfe für unfruchtbare Paare
vittoriavita.com
22.10.2020 - 13.43 Uhr

Moderne Hilfe für unfruchtbare Paare

Das Thema der Planung von Schwangerschaft und Geburt ist für jedes Paar spannend, insbesondere wenn ...

Dienstleistungen eines Zahnarztes in Frankfurt
Bild: pixabay.com
19.10.2020 - 15.10 Uhr

Dienstleistungen eines Zahnarztes in Frankfurt

Die Dienstleistungen eines Zahnarztes werden klassisch normiert. Allerdings muss auch ortsbezogen zwischen den einzelnen Dienstleistungen ...

Kykladen – ein Reiseziel der besonderen Art
19.10.2020 - 15.07 Uhr

Kykladen – ein Reiseziel der besonderen Art

Weiße Häuser schimmern im Licht der untergehenden Sonne, das Wasser schwappt leise an den Strand ...

Mainfranken: Zahl der Arbeitslosen leicht gesunken
Foto: Arbeitsagentur
29.10.20 - 10:48 Uhr

Mainfranken: Zahl der Arbeitslosen leicht gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen in Mainfranken ist weiter gesunken. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsmarktbericht der Agentur für Arbeit hervor, der jetzt ...

Würzburg: Testzentrum an Talavera jetzt länger offen
Foto: Funkhaus Würzburg
29.10.20 - 07:15 Uhr

Würzburg: Testzentrum an Talavera jetzt länger offen

Mit den steigenden Corona-Infektionen wächst auch der Testbedarf in Würzburg. Deshalb werden die Öffnungszeiten des Bayerischen Testzentrums an der Ta...

Unterfranken: Hotel- und Gaststättenverband enttäuscht über Lockdown
Foto: Pixabay.com
29.10.20 - 07:12 Uhr

Unterfranken: Hotel- und Gaststättenverband enttäuscht über Lockdown

Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder haben einen Teil-Lockdown im Kampf gegen die Corona-Pandemie beschlossen. Ab kommendem M...