Längst muss man nicht mehr, um seine Büroarbeiten erledigen zu können, auch tatsächlich im „echten“ Büro sitzen und diese an Ort und Stelle verrichten. Flexibilität und Mobilität sind durchaus ein Pluspunkt und für viele auch ein absolutes Muss im heutigen Zeitalter der Schnelligkeit und Schnelllebigkeit. Ob Buchhaltung, Personalarbeiten, Vorbereitungen und Planungen von Meetings, Terminen oder Zusammenkünften und vieles mehr. Unterwegs oder auch zuhause ständig erreichbar sein und flexibel arbeiten zu können, dass macht einen Unternehmer im digitalen Zeitalter aus, der schnell und präzise seinen Kunden jederzeit zur Verfügung stehen kann.

Auch das moderne und digitale Arbeiten von zuhause aus ist heutzutage einfacher denn je. Dazu sind beispielsweise mobile Endgeräte wichtig, die einwandfrei funktionieren, über eine gute und stabile Internetfunktion verfügen und in vielen Fällen ebenso auch das perfekt funktionierende Home-Office, welches über eine schnelle und einwandfreie Internetverbindung mit ordentlich Kapazität verfügen muss, um ein zügiges sowie verlässliches Arbeiten zu garantieren. Besonders als Gründer eines ersten eigenen Unternehmens muss und sollte man unter diesen Gesichtspunkten an den Start gehen und auch dementsprechend agieren, um erfolgreich unterwegs zu sein. Vor Ort, unterwegs und eben auch zuhause!

Ein gutes Home-Office ist Pflicht

Ohne ein gut funktionierendes und gut ausgestattetes Home-Office geht für viele Unternehmer heutzutage nichts mehr. Verschiedene Deklarierungen fürs Arbeiten von zuhause aus sind hierbei zu unterscheiden: Zum Einem die Teleheimarbeit, bei der der Mitarbeiter seine gesamte Arbeit von zuhause aus verrichtet. Hier ist ein vertrauensvoller Umgang mit dem Personal, sprich den Mitarbeitern eines Unternehmens und dem Arbeitgeber selbst unabdingbar. Die Produktivität eines Mitarbeiters ist hierbei in der Regel nicht minder erfolgreich und hoch, wie bei Mitarbeitern, die ihre acht Stunden in Büro verbringen. Im Gegenteil: Etliche Modelle hierfür, aus Skandinavien und Holland beispielsweise, zeigen auf, dass dies eine Leistungssteigerung und eben dementsprechende Produktivitätssteigerung mit sich bringen kann und dass das Arbeitsumfeld immer eine wesentliche Rolle spielt, um produktiv und auch kreativ sein zu können.

Die gut Anbindung ans Internet ist essentiell

Wer hier nicht über eine stabile und belastbare Verbindung zum Internet verfügt, ist aufgeschmissen und abgeschnitten vom digitalen Netz. Gründerpakete, wie das aktuelle Angebot von
Unitymedia Business beispielsweise, bieten speziell für Gründer besonders gute Konditionen und Konstellationen an. Hier ein Überblick, was dieses Paket im Einzelnen bietet:

  • hohe Bandbreite (150 Mbit/s Download, 10 Mbit/s Uploadgeschwindigkeit)
  • Bereitstellungsgebühr entfällt (Ersparnis von 99,90€)
  • in den ersten 6 Monaten fällt keine Grundgebühr von je 34,90€ an
  • im Falle einer Geschäftsaufgabe ist der Vertrag jederzeit kündbar
  • statische IP Adresse auf Wunsch inkl. – erweiterbar auf 4 Adressen
  • weiterhin wird das Programm lexoffice für ein Jahr kostenlos zur Verfügung gestellt (was einer Ersparnis von 178,80€ im Vergleich zum Kauf entspricht)
  • Buchbar innerhalb der ersten 3 Jahre nach Gründung
  • Exklusiver Business Service:
    • Servicegarantie hoch 4: 24 Std., 365 Tage im Jahr garantierte Entstörung innerhalb von 8 Std.
    • Anschlussgarantie hoch 5: Freischaltung innerhalb einer Woche mit persönlichem Connect Manager
    • Leistungsgarantie hoch 6: unbegrenztes Datenvolumen, Netzverfügbarkeit in Höhe von 99,5 % pro Jahr

Dies ergibt einen Gesamtvorteil von über 450 Euro für den jungen Gründer.

Auch Zwischen- und Mischlösungen sind in Bezug auf das Home-Office weit verbreitet

Bei der alternierenden Telearbeit handelt es sich wiederum und um das Modell, bei dem zum Einem zuhause im Home-Office gearbeitet werden kann. Oder eben auch wahlweise im Firmenbüro. Nach Absprache kann der Mitarbeiter so variieren und es entsteht auf dieser Basis eine freie Arbeitsweise. Die mobile Telearbeit ist allerdings, wie das Wort schon verspricht und verrät, ausschließlich  unterwegs auszurichten. Meistens sind es Handelsvertreter, die diese Arbeiten ausführen. Auch sie müssen aber bei ihren Reisen ständig ein mobiles Büro bei sich tragen, welches perfekt und vor allem schnell und präzise arbeitet. Laptops sind hier gang und gebe, ebenso wie Tablet-PCs oder sogar das Smartphone als Arbeitsgerät. Was hier im Einzelnen Sinn macht, hängt immer von der jeweiligen Branche und den Gegebenheiten ab.

Weihnachten steht vor der Türe - warum nicht einmal einen Diamanten schenken?
pixabay.com
19.11.2018 - 8.58 Uhr

Weihnachten steht vor der Türe – warum nicht einmal einen Diamanten schenken?

Ein wunderbarer Diamant, der bei jedem Lichteinfall immer wieder aufs Neue funkelt und jeden Betrachter ...

Was beim Essen auswärts wichtig ist
pixabay.com
09.11.2018 - 10.23 Uhr

Was beim Essen auswärts wichtig ist

Wer auswärts essen möchte, hat dafür viele unterschiedliche Möglichkeiten. Ob nun eine schnelle Mahlzeit in ...

Was gehört in eine Abizeitung?
pixabay.com
07.11.2018 - 8.21 Uhr

Was gehört in eine Abizeitung?

Auf der Suche nach Ideen für die Abizeitung werden die Abiturienten meist vor die Frage ...