Die Städte Würzburg oder Schweinfurt werden Ihnen vermutlich ein Begriff sein. Wenn man den Namen „Mainfranken“ im Text erwähnt, werden vermutlich Denkfalten an der Stirn auftreten, die nicht ganz so schnell verschwinden werden. Hier muss man aber dennoch etwas Nachhilfeunterricht geben, weil es wert ist, darüber etwas mehr Bescheid zu wissen. Sie mögen zwar gerade bei der Arbeit sitzen und von einem Großraumbüro zwischen ihrem Spind im Büro in Frankfurt auf die beiden Türme der beiden großen deutschen Banken blicken und sich fragen, was den in Mainfranken los sein soll, aber diese Frage hat schon eine Berechtigung. Die Möglichkeiten gelten als ungebrochen und können durchwegs als bescheidener Umstand gesehen werden.

Kurze inhaltliche Darstellung von Mainfranken

Mainfranken gehört zu einer lebhaften Region, die in Bayern zu Hause ist und auch im Bezirk Unterfranken beheimatet ist. So zählen zum Beispiel auch die Ortszentren Würzburg und Schweinfurt zum näheren Bereich. Sie gilt als wirtschaftlich sehr starke Region und kann mit einer Industrie aufweisen, die auch deutschlandweit sehr geschätzt wird. Gerade im Bereich der Möbelindustrie ist hier einiges los und die Gemeinde wird daher auch als Exportmeister geschätzt. Weil eingangs auch vom Spind im Großraumbüro die Rede war, so kann hier auch ein realer Bezug hergestellt werden. Natürlich befinden sich Spindbehälter auch in den Büros in Mainfranken, aber die Heimatgemeinde des Bayerischen Untermain beherbergt auch eine Industrie, welches sich in positiver Art und Weise durch die Herstellung von Büromöbeln absetzen kann. Hier wird also nicht nur der Frankfurter neidisch auf den Erfolg einer kleinen bayerischen Gemeinde, sondern vermutlich auch der Ostdeutsche in Sachsen.

Spürbarer Erfolg durch eine enorme Leistungsdichte

Der Vergleich solcher Leistungsabschnitte innerhalb von Deutschland ist immer sehr interessant und kann daher auch in diesem Sinne ein Erfolgsstreben abverlangen. Man darf sich dadurch auch entsprechend auf die Schulter klopfen und braucht sich vor Nachbarn nicht zu genieren. Der erfolgt gibt einem auch hier absolut recht. Welche Vorteile mit dieser Verbundenheit nachhaltig geprägt werden können, erlebt man meist erst sehr spät. In diesem Sinne lassen sich auch Vergleiche nicht ganz so leicht und spürbar messbar machen. Hier geschieht vor allem die Notfallstatik, die immer noch als prägender Maßstab deutschlandweit Geltungsbereitschaft hat.

Den perfekten Rasen professionell anlegen
pixabay.com
14.02.2019 - 8.36 Uhr

Den perfekten Rasen professionell anlegen

Ein schöner immergrüner Rasen hat schon etwas Besonderes. Und, wenn er auch noch im Sommer ...

Was ist ein Drehteil?
07.02.2019 - 8.16 Uhr

Was ist ein Drehteil?

Ein Drehteil ist ein Werkstück, welches durch das Drehen bearbeitet wird. Man spricht hier auch ...

Wie kann man eigentlich die eigenen Hausleitungen abdichten?
06.02.2019 - 10.30 Uhr

Wie kann man eigentlich die eigenen Hausleitungen abdichten?

In vielen Bereichen werden heute Abdichtungen genutzt, um nicht nur einen Schutz zu bieten, sondern ...