Anzeige

Würzburg: Flucht nach Körperverletzung

24.12.2023, 14:54 Uhr in Lokales
Faustschlag - Körperverletzung
Foto: pixabay.com

Drei bislang unbekannte Täter flüchteten am Samstagnachmittag nachdem sie zuvor einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes vom Parkhaus Juliusspital angegriffen hatten.

Der Mitarbeiter wurde zuerst mit einem länglichen Gegenstand geschlagen. Mit einer Abwehrbewegung konnte er dies verhindern, wurde daraufhin aber von einem weiteren Schlag in den Nackenbereich getroffen.

Die Täter flüchteten, der Geschädigte wurde nur leicht verletzt.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt ermittelt nun wegen Gefährlicher Körperverletzung und bittet Zeugen, denen sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall möglich sind, sich unter der Tel-Nr. 0931/457-2230 zu melden.

Mehr aus Lokales